Forum Fabrik der Zukunft

Donnerstag, 24.03.2022, ab 18:00 Uhr mit Jens Braeuker
Museen der Stadt Lüdenscheid (Sauerfelder Str.4, 58511 Lüdenscheid)

Die Wirtschaftsjunioren und der Wirtschaftskreis Lüdenscheid laden im Rahmen der Wirtschafts-Talk-Reihe „Forum Fabrik der Zukunft“ ein.
Jens Braeuker wird uns als langjähriges Vereinsmitglied mehr zur Vorbereitung und Umsetzung der Nachfolgeregelung seines früheren Unternehmens, der IT Südwestfalen AG, erzählen. 

Donnerstag, 24. März 2022
Museen der Stadt Lüdenscheid
Sauerfelder Str. 14, 58511 Lüdenscheid

17:00 Optionaler Ausstellungsbesuch
18:00 Empfang und Begrüßung
18:30 Nachfolgeregelung für den Mittelstand
19:30 Imbiss und Gelegenheit zum
gemeinsamen Gedankenaustausch

Referent Jens Braeuker

Südwestfalen ist als stärkste Wirtschaftsregion in Nordrhein-Westfalen geprägt von mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen.

Während es früher Tradition war, dass die eigenen Kinder den elterlichen Betrieb übernehmen, ist es heute wesentlich schwieriger, eine*n Nachfolger*in für das eigene Unternehmen zu finden. Immer häufiger entscheiden sich Kinder dagegen, den Betrieb ihrer Eltern zu übernehmen. Hinzukommend sind immer weniger Menschen bereit, die Verantwortung und das finanzielle Risiko für die Übernahme eines Unternehmens zu tragen. Damit die Zukunft des eigenen Unternehmens und die damit verbundenen Arbeitsplätze gesichert werden können, ist es deshalb wichtig, sich frühzeitig mit einer Nachfolgeregelung zu beschäftigen und diese vorzubereiten.

Die Themen

• Aufbau eines der führenden IT-Systemhäuser in der Region
• Überlegungen zu einer Nachfolgeregelung nie zu früh
• Optionen Management-Buy-Out oder Employee-Buy-Out (MBO / EBO)
• Option der Unternehmensveräußerung (M&A)

Zusätzliche Informationen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.